Kinderturnen
Unter der Leitung von Frau Pieper sind dienstags und mittwochs zwischen unsere Kinderturngruppen in der Turnhalle Hohestieg.
Trainingszeiten:  
Di. 17 - 18 Uhr Eltern & Kind-Turnen
Mi. 17 - 18 Uhr Kinder 4-8 Jahre
Mi. 18 - 19 Uhr Kinder ab 8 Jahre
in der Turnhalle Hohestieg (westliches Ringgebiet)
Ansprechpartner: Gabriele Pieper

Tel.: 05341 / 264624
email: gaby-pieper@t-online.de
Das Besondere am Kinderturnen ist die Vielfalt. Keine andere Sportart schult die körperlichen, geistigen, psychischen Fähigkeiten so umfassend wie das Kinderturnen.

Bei den Kindern in der Eltern-Kind-Gruppe werden die Grundlagen der Bewegungsvoraussetzungen verbessert und die koordinativen (Orientierungs-, Reaktions-, Gleichgewichtsfähigkeit...) und konditionellen (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit...) gefördert.

An vielseitigen Bewegungslandschaften kann jeder seine Fähigkeiten spielerisch ausprobieren.

Ab 4 Jahre entwickeln die Kinder ihre Grundtätigkeiten der Alltagsmotorik (balancieren, springen, steigen, fangen, stützen etc.) ohne Begleitung der Bezugsperson weiter. Sie erfahren die Selbstsicherheit in der Gruppe.

Beim Geräteturnen für die Kinder ab 8 Jahren werden die koordinativen und konditionellen Fähigkeiten gefördert und weiterentwickelt. Nach der vielseitigen Erwärmung wird an den diversen Geräten (Bock, Barren, Ringe, Taue, Rech etc.) geturnt. Die Stunde beenden wir mit einem Spiel.

Das Turnen bildet die Grundlage für das Erlernen weiterer sportlicher Bewegungstechniken.